Das Radikal: 足


Hanzi-Trainer
Suche:
 
Bedeutung
Fuß    足

Erklärung

Verwendet bei diesen Kanji:
JLPT HSK 2
Fuß, genügend, reichlich

Oben: Kniescheibe , unten: Bild eines Fußabdrucks
Unterhalb des Knies ist der Fuß, das genügt.

Vokabeln
JLPT HSK 2
rennen, schnell laufen, entkommen, entgehen
pǎo
Links: Fuß (= Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: einwickeln (Die Hülle selbst macht es zum Eingewickelten.)
Die Füße wickeln sich fast (gegenseitig) ein, wenn man rennt, um zu entkommen.

Vokabeln
JLPT HSK 2
springen, hüpfen, (ab)prallen, pulsieren
tiào
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: Anzeichen/Omen (hier: Spuren) (Risse in einem Schildkrötenpanzer, woraus geweissagt wurde.)
Der Fuß hinterlässt Spuren beim: Hüpfen und Springen.

Vokabeln
JLPT HSK 2
Weg, Straße, Pfad

Links: Fuß (Bild einer Kniescheibe und eines Fußes ), rechts: jeder, alle (Im Schneidersitz auf dem Kissen , so macht's jeder.)
Die Füße bewegen sich alle auf Wegen und Straßen.

Vokabeln
JLPT HSK 2
(einen Ball) kicken, (mit dem Fuß) treten

Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: einfach (= Wärmende Sonnen--strahlen machen's einfach.)
Mit dem Fuß ist es einfach, einen Ball zu treten.

Vokabeln
JLPT HSK 3
Ferse (S, Med), Absatz, direkt nachfolgen, begleiten
gēn
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: nicht gut ('gut' wäre: , aber hier fehlt der Akzent , also: 'nicht gut')
(Am häufigsten schmerzt er dort:) Der Fuß ist nicht gut an der Ferse.

Vokabeln
JLPT HSK 4
Distanz, Entfernung

Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: riesig (ein starrendes Auge)
(Mit Ausdauer geht alles:) Der Fuß geht riesige Entfernungen.

Vokabeln
JLPT HSK 5
hüpfen, springen
yuè
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: früher Tod (hier: Himmel )
Mit den Füßen kommt man himmelwärts beim: Hüpfen.

Vokabeln
JLPT HSK 5
ausführen, (Versprechen) einhalten, umsetzen, Schritt
jiàn
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: Mitte: zwei , Rest: Hellebarde
Einen Fuß und zwei Hellebarden braucht man zur Ausführung des Versprechens.

Vokabeln
JLPT HSK 5
vorantreiben, sich beeilen, hastig

Links: Person , rechts: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck )
Eine Person, die (sich) mit dem Fuß antreibt.

Vokabeln
JLPT HSK 5
sich ducken, in die Hocke gehen
dūn
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: höflich (Wenn etwas heraus aus dem Weinkrug mit geschickter Hand kommt, dann ist das höflich.)
(Einen Kotau machen?) Mit den Füßen ist man höflich, wenn man sich duckt.

Vokabeln
JLPT HSK 5
niedertrampeln, zertrampeln, Pedal treten
cǎi
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: pflücken (Hand pflückt von oben im Baum )
Das "mit dem Fuß etwas pflücken", bedeutet es: niederzutrampeln.

Vokabeln
JLPT HSK 6
betreten, auf etw. treten, stempeln, Schwelle überschreiten

Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: viele (Wasser , Sonne [hier: Sonne als = nebeneinander liegende Steine])
Der Fuß kann ins Wasser oder auf einen Weg aus liegenden Steinen treten.

Vokabeln
JLPT HSK 6
(über-)schreiten, über ein Schwelle gehen
kuà
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: prahlen (mit Teil von Kiefer [=zwei Zähne , Zunge , Unterkiefer ], so dass man mit großem/äußersten Kiefer prahlen kann.)
Mit dem Fuß prahlt man, wenn man eine Schwelle überschreitet.

Vokabeln
JLPT HSK 6
zum Vorschein kommen, austreten, offenbaren, Sirup
lù, lòu
Oben: Regen (= Fenster mit Wolke und Tropfen), unten: Straße (Die Füße bewegen sich alle auf der Straße.)
(Die Schlaglöcher füllen sich?) Regen kommt auf der Straße: zum Vorschein.

Vokabeln
JLPT HSK 6
ergreifen, festnehmen, greifen, festhalten
zhuō
Links: Hand , rechts: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck )
Man braucht Hände und Füße (beim Hinterher-Laufen), um jemanden zu: ergreifen.

Vokabeln
JLPT HSK 6
Fußabdruck, Fährte, Spur
zōng
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: Religion, Lehrmeinung (Das Dach über dem Altar ist die Religion)
Füße, wie auch Religionen, hinterlassen Spuren.

Vokabeln
JLPT HSK 6
hinknien, knien
guì
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: Gefahr (Die gebeugte Person auf der Klippe kann (durch einen Sturz) zur zusammengesackten werden: Das ist die Gefahr.) [= Unglück]
Die Füße sollten sich bei Gefahr: hinknien.

Vokabeln
JLPT HSK 6
hinfallen, stolpern
diē
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: verlieren (Ich betone , der Ehemann wird verlieren.)
Wenn ein Fuß "verloren" gegangen ist: fällt man hin.

Vokabeln
JLPT HSK 6
unruhig, jähzornig, hektisch
zào
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: (ver)sammeln (3 Schnäbel im Baum , wo Vögel sich versammeln.)
Wenn deine Füße so aktiv sind, wie ein Baum voller Vögel, so bist zu unruhig.

Vokabeln
JLPT HSK 6
treten auf, trampeln, tanzen
dǎo
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: (herabgreifende Hand , Mörser )
(Beim Stampfen von Wein) Mit den Füßen von oben in den Mörser treten.

Vokabeln
JLPT HSK 6
hüpfen, springen, abprallen
bèng
Links: Fuß, genügend , rechts: einstürzen (Der Berg wird in zwei Monaten / einstürzen.) [ = Freunde]
Füße bringen es zum Einsturz durch: Hüpfen

Vokabeln
JLPT HSK 6
sich auf den Bauch legen, nach vorn lehnen

Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: acht (hier: zwei Beine)
Wenn die Füße neben den beiden Beinen sind, hat man sich auf den Bauch gelegt.

Vokabeln
JLPT HSK 6
auf etwas treten, mit dem Fuß betätigen (Fahrrad)
dēng, dèng
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: heraufklettern (Der Vulkan spuckt Bohnen : klettern wir hinauf.)
Zu Fuß heraufklettern: Tritt für Tritt.

Vokabeln
JLPT HSK 6
auf etwas treten, trampeln, verschwenden

Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: Variante von: kollabieren (Auf die Erde kommt man (zurück), wenn man in die Sonne fliegt und dabei kollabiert. [HIER: mit Fuß anstelle der Erde ]
Der Fuß wird das, was kollabiert ist: zertrampeln.

Vokabeln
JLPT HSK 6
einen Sprung machen, hervorspringen, überspringen
yǒng
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: (=Variante von hindurchgehen (gekrümmte Person , gebrauchen [Einen Zaun kann man gebrauchen])
Der Fuß (=das Bein) ist gebeugt, beim Zaun, wenn man darüber springt.

Vokabeln
JLPT no HSK
reisen, über Berg und Tal

Links: Fuß , rechts: 犮 (Freund [= Sie schütteln sich die Hände ,, weil sie befreundet sind.] mit Betonung )
Mithilfe der Füße treffen sich die betonten Freunde beim: Reisen.

Vokabeln
JLPT no HSK
schlendern, gemächlich gehen
duó
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: Grad, Ausmaß (Im Gebäude 广 ist ein Gegenstand 廿, mit dem die Hand x-mal die Grade misst.)
Zu Fuß mit ein gewissen Ausmaß ist: schlendern.

Vokabeln
JLPT no HSK
Zehen, die Zehe, Fußabdruck
zhǐ
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: anhalten
(Man drückt sie dabei gegen den Boden:) Der Fuß hält an mit: den Zehen.

Vokabeln
JLPT no HSK
(ab-)springen, wanken, taumeln, torkeln
liáng, liàng
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: gut
Der Fuß ist gut zum: Springen.

Vokabeln
JLPT no HSK
zögerlich, vor- und zurück gehen, zaudern
chóu
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: langes Leben 寿 (Zwei geschickte Hände & braucht man für Sushi 寿-Rollen und hat ein langes Leben.)
Deine Füße schenken dir ein langes Leben, wenn du zögerlich bist.
寿
Vokabeln
JLPT no HSK
zögern, unschlüssig, wankelmütig
chú
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: bemerkenswert (Unter der Pflanze ist eine Person , die bemerkenswert schreibt.)
Als der Fuß über die Pflanzen (gehen soll), so ist die Person zögerlich.

Vokabeln
JLPT no HSK
taumeln, schwanken, torkeln
qiāng, qiàng
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: Lagerhaus (Unter dem Spitzdach ist eine Stoffrolle im Lagerhaus)
Der Fuß stolpert im Lagerhaus über eine Stoffrolle und taumelt.

Vokabeln
JLPT no HSK
hocken, sich verschanzen, okkupieren

Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: wohnen/leben (Wo der Hintern [in Seitenansicht] alt wird, lebt er)
Wenn du (direkt) auf den Füßen wohnst, dann hockst du. (wie auch wenn du dich verschanzt)

Vokabeln
JLPT no HSK
leise gehen, auf den Zehenspitze, auftreten, folgen
niè
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: flüstern (Ans Ohr mit beiden Händen und wir flüstern.)
Wenn der Fuß flüstert, geht er leise.

Vokabeln
JLPT no HSK
jmd. folgen, beachten, befolgen, Ferse
zhǒng
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: doppelt, schwer (Fahrzeug / mit extra Rädern für schwere Lasten)
Zu Fuß kann man einem schweren Fahrzeug (problemlos) folgen.

Vokabeln
JLPT no HSK
an etw. reiben, wetzen, trödeln
cèng
Links: Fuß, genügend , rechts: früher/einst (=曽 - Bei Regen auf dem Feld , wie bei Sonnenschein , so arbeitete man einst.)
Der Fuß hat früher an etwas (z.B. dem Boden) gerieben, was ein Trödeln war.

Vokabeln
JLPT no HSK
stolpern, Sturz, fallen
jiāo
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: Austausch, Kreuzung (sechs Kreuze )
Wenn die Füße sich beim Austausch kreuzen, so fällt man.

Vokabeln
JLPT no HSK
sein Bein anheben, Stelze
qiāo
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: Kaiser Tang Yao (Vari. von Hellebarde und Tisch )
Wenn der Fuß wie eine Hellebarde auf dem Tisch liegt, so wurde das Bein angehoben.

Vokabeln
JLPT no HSK
mit dem Fuß (auf-)stampfen
duò
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: Blüte (Bild einer Blüte in einem Baum )
Wenn der Fuß (auf dem Boden) eine 'Blüte' (= Abdruck) hinterlässt, so ist man kräftig aufgestampft.

Vokabeln
蹿
JLPT no HSK
in die Höhe schnellen, hinaufspringen
cuān
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: fliehen, davonlaufen (In das Loch =[Fuchsbau] mit zwei Kammern und einem Gang ist [der Fuchs] geflohen) [=Kette]
Wenn die Füße [vom Boden] fliehen, so springt man in die Höhe.

Vokabeln
JLPT no HSK
zertrampeln, trampeln
róu
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: weich, biegsam (Ein Speer aus den oberen Teilen des Baums ist weich und zerbrechlich.)
Die Füße zerstören, bis alles weich und biegsam ist beim: Zertrampeln.

Vokabeln
JLPT no HSK
herunter trampeln, überfluten, schikanieren
lìn
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: 蔺 (Pflanze/Gras , Tor /門 und Vogel )
Dies tun die Füße mit dem Gras beim Tor wie eine Anzahl Vögel: alles niedertrampeln.

Vokabeln
JLPT no HSK
Huf, Hufe

Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: Kaiser (Er steht und ist bedeckt mit Stoff )
Der Fuß ist kaiserlich, wenn es ein: Huf ist.

Vokabeln
JLPT no HSK
verkrüppelt, humpeln, hinken, lahm gehen

Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: Haut (Hand , die einem Tier mit einem Messer die Haut abzieht.)
Wenn am Fuß (zusätzliche) Haut ist, so ist man verkrüppelt.

Vokabeln
JLPT no HSK
humpeln, hinken, taumeln
shān
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: Band, Buch (hier: als 'dicke Beine')
Füße, bei denen die dicken Beine mit einem Band verschnürt sind: humpeln.

Vokabeln
JLPT no HSK
Fußknöchel, Knöchel
huái
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: Frucht, Ergebnis (= Das "Reisfeld" am Baum )
Am Fuß ist ein Drehpunkt für einen 'hölzernen Fuß': Der Knöchel.

Vokabeln
JLPT no HSK
Fußpfad, Fußweg, schmaler Pfad

Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: Was? Wo? (Die herabgreifende Hand will mit dem Faden etwas Großes angeln, nur Wo? und Was?)
Wo die Füße, die 'herabgreifen' die Fasern (=Fäden der Gräser) in etwas Großes (= platt Getretenes) wandeln, entsteht: ein Pfad.

Vokabeln
JLPT no HSK
die Stirn runzeln, bedrängt, zögerlich

Oben: Verwandtschaft, traurig (Wenn die Hellebarden unter den Paprikapflanzen wüten, wird die Verwandtschaft traurig.), unten: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck )
Wenn man traurig zur Verwandtschaft geht (=), so runzelt man die Stirn.

Vokabeln

Ähnliche Radikale (entweder Aussehen oder Bedeutung)

Hier werden die Merksätze für das Lernen der chinesischen Hanzi gezeigt. Falls Sie die japanischen Kanji lernen, so folgen Sie diesem Link.


Liste der Zeichen | Liste der Radikale

Zum Trainer