Das Radikal: 氵


Hanzi-Trainer
Suche:
Bedeutung
Wasser    氵

Erklärung

Verwendet bei diesen Kanji:
JLPT HSK 1
untergehen, enden, sterben, nicht (haben), (es gibt) nicht
méi, mò
Links: Wasser , rechts: (Streitaxt in einer Hand )
(Mit dem Gewicht kann man nicht schwimmen:) Im Wasser wird einer mit der Streitaxt in der Hand: untergehen.
JLPT HSK 1
Wasser, Flüssigkeit
shuǐ
Als Radikal: = tropfendes Wasser
ähnelt dem Fluss .
JLPT HSK 1
chinesisch (ethnisch), Han-Dynastie
hàn
Links: Wasser , rechts: und/also/wieder (Bild einer Hand) - In der Han-Dynastie kam es zu einem Wirtschaftsaufschwung aufgrund der Wasserwege (= ) und den fleißigen Hände
Wasser(-wege) und Hände für den Erfolg der Han-Dynastie.
JLPT HSK 1
treiben, driften, gleiten, bleichen
piāo, piǎo, piào
西
Links: Wasser , rechts: Zettel (Im Westen 覀/西 zeigt man sein Ticket/Zettel.) [Westen: 西 =Unter den Horizont sinkt die Sonne beim Untergang im Westen]
Wenn auf dem Wasser ein Zettel liegt, so treibt er.
JLPT HSK 2
Ausflug, reisen, schwimmen
yóu
Links: Wasser , rechts: Variante von Reise (Richtung , ein Banner  und Kind )
Zum Wasser führt die Reise mit einem Kind [statt der Kleidung ], denn ist es ein Ausflug zum Baden.
JLPT HSK 2
Dampf, Wasserdampf

Links: Wasser , rechts: Dampf (Bild von aufsteigendem Dampf)
Auch Wasserdampf ist Dampf.
JLPT HSK 2
waschen, spülen, reinigen

Links: Wasser , rechts: vorher, voraus (Die Kuh geht mit zwei Beinen voran.)
(Vielleicht später für die Blumen? - Aber:) Mit dem Wasser wird zunächst gewaschen.
JLPT HSK 2
schwimmen
yǒng
Links: Wasser , rechts: ewig, fortwährend (Ich betone Wasser gibt es schon ewig.) Hier: Siehe den Akzent als einen Schwimmer
Im Wasser kann man eine lange Zeit (= an der Wasseroberfläche ,) schwimmen.
JLPT HSK 3
Fluss (S, Geo)

Links: Wasser , rechts: möglich (Den Nagel in die Öffnung sollte möglich sein.)
(z.B. für die Fluss-Schiffahrt, -transport) Wasser, das etwas ermöglicht, ist der Fluss.
JLPT HSK 3
Gesetz, Recht, Methode

Links: Wasser , rechts: verlassen (Unter der Erde ist die Nase , die uns verlassen hat.)
Das Wasser verlassen! So ist das Gesetz!
JLPT HSK 3
rein, klar, deutlich, vollständig
qīng
Links: Wasser , rechts: blau, jung (Wachsende Pflanzen / erscheinen im Mondschein blau und jung.)
Wasser, das blau (oder jung) ist, ist auch rein und klar.
JLPT HSK 3
Alkohol, Spirituosen
jiǔ
Links: Wasser , rechts: Wein(krug)
Die Flüssigkeit im Weinkrug ist Alkohol.
JLPT HSK 3
vollmachen, füllen, voll
mǎn
Links: Wasser , rechts: Gras/Pflanze , Paar/beide (Zwei verbundene Personen sind drinnen , also beide.)
Wasser und Pflanzen, beide können (deinen Magen) füllen.
JLPT HSK 3
gießen, Notiz, Anmerkung
zhù
Links: Wasser , rechts: Hausherr (Ich betone , der König ist der Hausherr.)
Wasser für den Herrn: Notiere es und schenk ihm ein.
JLPT HSK 3
durstig

Links: Wasser , rechts: Verhör (Der Mund mit Zunge wickelt die Eckenperson ein: beim Verhör) vergleiche: trinken
Sie will Wasser trinken, denn die unter der Sonne eingewickelte Person ist: durstig.
JLPT HSK 3
Bad, Bäder
zǎo
Links: Wasser , rechts: ansammeln (Variante von Vogelgezwitscher aus vielen Mündern / im Baum )
Am Wasser trifft man sich (= man sammelt sich an, auch mit viel Geschwätz & Gezwitscher, wie Schnäbel im Baum): In den Bädern.
JLPT HSK 4
Ozean, ausländisch, fremd, unermesslich
yáng
Links: Wasser , rechts: Schaf (hier: eine gekräuselte weiße Welle, wie die Wolle eines Schafs)
Das Wasser kann sich wie Schaf(wolle) kräuseln im unermesslichen Ozean, über den das Fremde kam.
JLPT HSK 4
fallen, fehlen, zurücklassen, Rückgang
là, lào, luò, luō
Oben: Pflanze , unten: (Wasser und jeder [= Im Schneidersitz auf dem Kissen , so macht's jeder])
Planzen(-blätter) und Wasser(-tropfen): alle fallen herunter.
JLPT HSK 4
Sand, Körnchen, Granulat
shā
Links: Wasser , rechts: wenig (Ein kleiner Strich ist zu wenig)
(Wasser war früher nie ganz rein:) Im Wasser ist ein wenig Sand.
JLPT HSK 4
warm, Temperatur
wēn
Links: Wasser , rechts: 昷 (Sonne , Schale/Teller )
Das Wasser in der sonnigen Schale wird warm.
JLPT HSK 4
einen Fluss übersetzen, überqueren, nützlich

Links: Wasser , rechts: gleich hoch sein (Ein Text liegt flach auf zwei vertikalen Stöcken 丿|, die gleich hoch sind.)
Wenn das Wasser gleich hoch (keine Wirbel o. Stromschnellen) ist, kann man leicht übersetzen.
JLPT HSK 4
Öl, Fett
yóu
Links: Wasser , rechts: Grund (Der Keimling auf dem Feld hat seinen Grund.)
Wasser ist mit Grund kein Öl.
JLPT HSK 4
grosser Fluss, Strom
jiāng
Links: Wasser , rechts: Handwerker, Arbeit
(An diesem Fluss liegen viele Städte) Das Wasser, bei dem gearbeitet wird, ist der Yangtse (= ).
JLPT HSK 4
fließen, strömen, zirkulieren
liú
Links: Wasser , rechts: ("neugeborenes Kind", als ein Kind auf den Kopf gestellt , d.h., es kommt mit dem Kopf zuerst heraus, mit Fruchtwasser )
Wasser und ein neugeborenes Kind im Fruchtwasser fließen.
JLPT HSK 4
färben, verunreinigen, anstecken
rǎn
Oben: Wasser , neun , unten: Baum
Man braucht Wasser (= Flüssigkeit) in 9 (Farben, nämlich die 7 Farben des Regenbogens + schwarz/weiß), gewonnen aus Bäumen, um damit zu färben.
JLPT HSK 4
tief, dunkel
shēn
Links: Wasser rechts: 罙 (Variante von Loch , Baum )
Das Wasserloch beim Baum ist tief.
JLPT HSK 4
Welle, Woge, zügellos, leichtfertig
làng
Links: Wasser , rechts: gut
Nur Wasser macht gute Wellen.
JLPT HSK 4
Schmutz, Dreck, unsauber, korrupt

Links: Wasser , rechts: Mangel, Defizit (eins , gewundene Wasserpflanze )
Das (gute) Wasser wird bereits durch eine (einzige) Wasserpflanze verschmutzt.
JLPT HSK 4
unbegrenzt, frei, offenherzig, überfluten
màn
Links: Wasser , rechts: anmutig, graziös (.. wenn die Sonne auf Augen 罒 mit langen Wimpern scheint.)
(Da es die Felder wässert) Das Wasser ist anmutig, wenn es: unbegrenzt überflutet!
JLPT HSK 4
Schweiß, Ausdünstung
hàn
Links: Wasser , rechts: trocken (Wäscheständer)
Wasser trocknet wie Schweiß.
JLPT HSK 4
Suppe, Brühe
tāng
Links: Wasser , rechts vereinf. von: einfach (Dies zeigt die wärmende Sonne mit ihren Strahlen .)
Flüssigkeit, die von der Sonne erwärmt wurde, wird zur: Suppe.
JLPT HSK 4
verschwinden, verbrauchen, untertauchen
xiāo
Links: Wasser , rechts: ähneln (Kleine Körper sind sich ähnlich.)
(Es verdunstet!) Wasser oder ähnliches kann verschwinden.
JLPT HSK 4
Insel, Kontinent
zhōu
Links: Wasser , rechts: Präfektur (Sandbänke im Fluss trennen die Präfekturen)
Wenn viel Wasser bei den Sandbänken im Fluss ist, wird die Präfektur zur: Insel.
JLPT HSK 4
Meer, Ozean
hǎi
Links: Wasser , rechts: jeder (Jeder Mensch = hat eine Mutter [ = Frau mit betonten, geschwollenen Brüsten : beim Stillen]
Wasser ist in jedem Meer.
JLPT HSK 4
heftig, gewaltig, erregt

Links: Wasser , rechts: (weiß , restlich: gehen lassen/freilassen [Ihm in die Seite schlagen 攵, bis er los lässt] vergl.)
(Beim Sturm auf dem Meer) Wenn das Wasser weiße (Schaumkuppen hat) und in alle Richtungen um sich schlägt 攵, wird's heftig.
JLPT HSK 4
aufführen, (eine Rolle) spielen
yǎn
Links: Wasser , rechts: (Dach/Haus , eins , Feld , acht )
Das Wasser im Haus neben dem einzelnen Feld ist Teil der acht Aufführungen.
JLPT HSK 4
Leben, Aktivität, leben, beweglich, Arbeit
huó
Links: Wasser , rechts: Zunge (Tausende Münder mit Zungen)
Wasser auf der Zunge gibt Leben und Aktivität.
JLPT HSK 4
bespritzen, ausgießen, streitsüchtig, roh, grob

Links: Wasser , rechts: absenden, wegschicken (Den Berg hat die Hand sehr unsauber gezeichnet, jetzt muss man (den Brief) absenden.)
Wenn Wasser 'abgesendet' wird, wird es verspritzt.
JLPT HSK 4
Saft, Brühe
zhī
Links: Wasser , rechts: zehn (vereinfacht von - Vergleiche grün: 绿, wo Pflanzenfasern 纟per Hand gepresst werden und grüne Flüssigkeit austropft.)
Das Wasser, das von der pressenden Hand heraustropft, ist: Saft.
JLPT HSK 5
Zusammenfluss (Flüsse), Ansammlung
huì
Links: Wasser , rechts: Umfassung
Das Wasser wird umfasst und gesammelt in dem Zusammenfluss.
JLPT HSK 5
messen, schätzen, Umfrage, prüfen

Links: Wasser , rechts: Regel, Standard (Geld teilen nach Regeln.)
(Aufteilung auf unterschiedliche Felder) Wasser wird nach Regeln gemessen oder überprüft.
JLPT HSK 5
allmählich, nach und nach, durchfeuchten
jiān, jiàn
Links: Wasser , rechts: zerhacken (Das Fahrzeug /車 wurde mit Axt zerhackt)
(Steter Tropfen höhlt den Stein) Wasser kann "zerhacken", aber nur allmählich. [Oder, wegen Rost: Wasser (schadet) dem Fahrzeug und der Axt: allmählich, nach & nach]
JLPT HSK 5
Gussform, Vorlage, Muster, Vorbild
fàn
Hier: Bild von Gussform mit Gusskanälen , Gussmaterial und Gussmodell
Durch Gusskanäle fließt das Geschmolzene in das Modell der Gussform.
JLPT HSK 5
Träne
lèi
Links: Wasser , rechts: Auge
Das Wasser im Auge sind die Tränen.
JLPT HSK 5
fade, schwach, wässrig, verdünnen
dàn
Links: Wasser , rechts: Flammen (2x Feuer )
Wasser macht die Flammen: fade und schwach.
JLPT HSK 5
Gezeiten, Ebbe & Flut, feucht, Strömung
cháo
Links: Wasser , rechts: Kaiserhof - Hier: See , wobei einmal das Zeichen alt: normal und einmal auf dem Kopf steht, um die wechselnde Richtung der Gezeiten zu zeigen
Wie ein See mit wechselnden Richtungen sind die Gezeiten.
JLPT HSK 5
Denkschulen, Fraktion, Sekte, Pi=π=3,14
pài
Links: Wasser , rechts: Nebenflüsse (verzweigtes Wasser )
Wie das Wasser sich in Nebenflüssen verzweigt, sind auch die Denkschulen und Gruppen.
JLPT HSK 5
auf Wasser treiben, oberflächlich, auftauchen
fàn
Links: Wasser , rechts: mangelnd, fehlend (Person und 'Z' [einer zick-zack laufenden Person fehlt's])
In dem Wasser fehlt (z.B. die Richtung): Es treibt.
JLPT HSK 5
glatt, feucht, geschmiert, Gewinn
rùn
Links: Wasser , rechts: 闰 (Tor /門 und König )
Mit Wasser wurde das Tor des Königs glatt und geschmiert.
JLPT HSK 5
Heilung, behandeln (Med), leiten, Regierung
zhì
Links: Wasser / (hier: Quelle), rechts: Plattform (Die Nase überm Mund ist wie eine Plattform)
Die Quelle auf der Plattform ist heilend und wird von der Regierung verwaltet.
JLPT HSK 5
glatt, rutschig, schlau, listig, spaßig
huá
Links: Wasser , rechts: Skelett, Knochen (Von oben: Knochen [Bild eines Wirbels], Abdeckung , Körper/Fleisch )
Wasser auf die Knochen macht sie glatt.
JLPT HSK 5
untergehen, versinken, unterdrücken
chén
Links: Wasser , rechts: überflüssig (Eine Tischdecke auf dem Tisch ist überflüssig.)
Im Wasser geht der Müll (= das was überflüssig ist) unter.
JLPT HSK 5
(Essen) kochen, sieden, drehen, rollen, stürzen
gǔn
Links: Wasser , rechts: 衮 (sechs , Nase , Kleidung )
Im Wasser sind sechs Nasen und Kleidung, die kochen.
JLPT HSK 5
intensiv, konzentriert, dicht
nóng
Links: Wasser , rechts: Bauer (Er trägt Abdeckung an der Kleidung [weil er bei jedem Wetter raus muss])
Mit Wasser arbeitet der Bauer intensiv und es wächst dicht.
JLPT HSK 5
Graben, Rille, Schützengraben, Senke, aushöhlen
gōu
Links: Wasser , rechts: einhaken, skizzieren (zwei Haken , im Eingriff)
Wasser hakt sich ein (= sammelt sich an), im Graben.
JLPT HSK 5
Höhle, Grotte, Loch (im Zahn), Lücke
dòng
Links: Wasser , rechts: Gleiches (Hier: siehe als Blick in einen Bergwerkstollen ロ mit Balken , die die Wände und Decke abstützen)
Ein feuchter Bergwerkstollen ist eine Höhle.
JLPT HSK 5
Teich, Bassin, Becken
chí
Links: Wasser , rechts: urspr. eine sich windende Kreatur (unklar, ob urspr. Skorpion, Schlange o.ä.)
Ein "Wasser" mit schlangenähnlichen Kreaturen ist ein: Teich.
JLPT HSK 5
seicht, flach, oberflächlich, helle Farbe
jiān, qiǎn
Links: Wasser , rechts: zwei und Hellebarde
Wenn das Wasser nur zwei Hellebarden bedeckt, ist es zu seicht.
JLPT HSK 5
auftragen (Salbe), einschmieren, beschmieren

Links: Wasser (hier: Flüssigkeit), rechts: Rest/übrig (Ein Haufen ist noch auf dem Opfertisch [= zeigen], also dort übrig.)
Wenn Flüssigkeit übrig ist, so können wir es wie eine Salbe auftragen.
湿
JLPT HSK 5
feucht, nass
shī
Links: Wasser , rechts: sichtbar (Wenn die Sonne [direkt] über dem hohlen Vulkanschlot ist, ist sie dort sichtbar.)
Wasser macht die sonnige Höhle (Vulkanschlot) feucht. Oder: Wasser ist sichtbar, wenn es (= z.B. der Boden) feucht ist.
JLPT HSK 5
Wüste, im Stich lassen, desertieren, gleichgültig

Links: Wasser , rechts: negativ (sinken, untergehen: Die Sonne geht unter zwischen Pflanzen , = ) [Sonnenaufgang ist: oder ]
(Niedriger Grundwasserspiegel) Wenn das Wasser herabgesunken ist, so entsteht eine Wüste.
JLPT HSK 5
steigen (Wasser, Preise), höher werden, erhöhen
zhǎng, zhàng
Links: Wasser , rechts: ausdehnen (Der Bogen ist lang / und ausgedehnt.)
Wenn das Wasser sich ausdehnt, steigt es.
JLPT HSK 5
Tropfen, tropfen

Links Wasser , rechts: alter Kaiser (Mischung von Kaiser und alt )
(Wegen Problemen mit der Prostata) Wasser lassen kann der alte Kaiser nur tropfenweise.
JLPT HSK 5
auslaufen, undicht, entweichen, Lücke, Widerspruch
lòu
Links: Wasser , rechts: Hintern in Seitenansicht und Regen
Das Wasser auf dem Hintern kommt vom Regen, aber es läuft ab.
JLPT HSK 5
Küste, Strand
tān
Links: Wasser , rechts: schwierig (Mit der Hand einen Vogel (zu fangen) ist schwierig.)
(An der Küste gibt's nur Salzwasser) Das Wasser ist schwierig (zu gebrauchen), wenn es von der Küste kommt.
JLPT HSK 5
Berieselung, spritzen, besprengen, verschütten

西
Links: Wasser , rechts: Westen 西 (Unter den Horizont sinkt die Sonne beim Sonnenuntergang im Westen, Hier aber: Variante von Regen )
Wasser als 'Regen' ist Berieselung.
JLPT HSK 5
Quelle, Ursprung eines Flusses, Ursache
yuán
Links: Wasser , rechts: Ursprung, Quelle (An der Klippe , hat die "kleine Quelle" [Quelle & klein ] ihren Ursprung.)
Das Wasser hat den Ursprung an der: Quelle.
JLPT HSK 5
waschen, wässern, ausmisten, beseitigen
táo
Links: Wasser , rechts: verpacken (einwickeln , Dose [Deckel und Dosenöffner von der Dose ])
Mit Wasser soll man die Dose vorm Einwickeln waschen.
JLPT HSK 5
klar(es Wasser), durchblättern, überfliegen
liú
Links: Wasser , rechts: (Schrift, Text [Bild eines Klapptischs, auf dem man einen Text schreibt], Messer [hier: zwei Seiten Text])
Wie "durchs Wasser" durchschauen, so kann man Texte mit zwei Seiten gleichzeitig überfliegen.
JLPT HSK 5
bewässern, gießen, übergießen
jiāo
Links: Wasser , rechts: Kaiser Tang Yao (Vari. von Hellebarde und Tisch
Mit einem Wasserstrahl (stark wie) eine Hellebarde den Tisch bewässern.
JLPT HSK 5
heiß, verbrennen, verbrühen, bügeln
tàng
Oben: Suppe, Brühe (Wasser wird durch wärmenden Sonnenschein zur Suppe.), unten: Feuer
Die Suppe vom Feuer ist heiß und wird dich verbrennen.
JLPT HSK 6
Welle, Schwingung, Fluktuation, Streitigkeit

Links: Wasser , rechts: Haut (Die Haut eines Tieres, mit einer Hand , die sie mit einem Messer abzieht.)
Das Wasser hat eine Haut, und das sind die Wellen.
JLPT HSK 6
vermischen, bestürzt, irritiert, verwirrt
hún, hùn
Links: Wasser , rechts: älterer Bruder, Insekt (Piktogramm: Panzer und Beine )
(Früher gab es kein reines Wasser?) Wasser ist mit Insekten vermischt.
JLPT HSK 6
Fischfang, angeln, fischen

Links: Wasser , rechts: Fisch / (... mit Maul , Körper und Schwanz )
Wasser mit Fisch steht für den: Fischfang.
JLPT HSK 6
fruchtbar, bewässern, reich, reichlich

Links: Wasser , rechts: früher Tod (Hier: Himmel )
Wasser vom Himmel (Regen) schafft Fruchtbarkeit.
JLPT HSK 6
Flüssigkeit

Links: Wasser , rechts: Nacht (Auf dem Dach ist jemand /, der den Mond betrachtet in der Nacht.)
Wasser ist auch in der Nacht eine Flüssigkeit.
JLPT HSK 6
hinzufügen, ergänzen, Zunahme
tiān
Oben: Fruchtbarkeit (... mit Wasser vom Himmel ), rechts unten: Herz
(Man zeugt Kinder?) Mit Fruchtbarkeit im Herzen werden wir welche hinzufügen.
JLPT HSK 6
treiben, oberflächlich, unbesonnen, Überschuss

Links: Wasser , rechts: vertrauen (Der von oben herabgreifenden Hand kann das Kind vertrauen.)
Herab ins Wasser greift eine Hand nach einem Kind, das dort treibt.
JLPT HSK 6
auflösen, zerstreuen, Geschwür/Eiter
kuì
Links: Wasser , rechts: wertvoll, teuer (Eine blühende Pflanze [vereinf. von ] und Geld sind wertvoll.)
Auch Wasser, das so wertvoll ist, löst sich auf (verdunstet) und verteilt sich. Und: Wasser ist wertvoll bei einem Geschwür.
JLPT HSK 6
gleiten, rutschen, Rollschuh laufen, entwischen
liū
Links: Wasser , rechts: verbleiben (Die gebeugte Person mit dem Schwert soll auf dem Feld (ver-)bleiben.)
Auf dem Wasser, das verblieben ist, kann man gleiten oder ausrutschen.
JLPT HSK 6
kräftigen, wachsen, sich vermehren, Geschmack

Links: Wasser , rechts: das, hiermit (2x mysteriös (Teil von Magnet: , bei dem in einer Aufhängung hängende Fäden Steine halten, mysteriös sind)
Wasser ist doppelt mysteriös: Es kräftigt und lässt Dinge wachsen.
JLPT HSK 6
unsicher, unübersehbar, diesig, unklar
máng
Oben: Gras , unten: 汒 (Wasser , tot [Sarg im Querschnitt])
Ob uns das Gras (rauchen) oder das Wasser töten wird, ist: unsicher.
JLPT HSK 6
Schlamm, Lehm, Ton, einstampfen
ní, nì
Links: Wasser , rechts: Nonne (Hintern in Seitenansicht , sitzende Person )
Das Wasser, in dem die Nonne sitzt, ist schlammig.
JLPT HSK 6
feucht, Glanz, Feuchtgebiet, Wohlwollen

Links: Wasser , rechts: senkrecht (Eine Hand ist senkrecht über der Erde )
(Das Wasser kann nicht ablaufen) Das Wasser hält es bei senkrechter Ausrichtung feucht und bei Glanz.
JLPT HSK 6
trübe, unklar, dumm, dusselig
hún
Links: Wasser , rechts: Armee, Militär (.. mit abgedeckten Fahrzeugen /車 zur Tarnung)
Das Wasser ist, nachdem eine Armee durchgezogen ist: trübe und unklar.
JLPT HSK 6
Schaum, Blase, sprudeln, einweichen
pāo, pào
Links: Wasser , rechts: einwickeln (Die Hülle selbst macht es zum Eingewickelten.)
Wasser, das eingewickelt, ergibt Schaum.
JLPT HSK 6
auslaufen, ausplaudern, enthüllen
xiè
Links: Wasser , rechts: Epoche, Ära
(ein tropfender Wasserhahn?) Das Wasser ist bereits seit Epochen ausgelaufen.
JLPT HSK 6
sauber, rein, klar
jié
Links: Wasser , rechts: glücklich (Vereinfachung von , wo der Gelehrte Bohnen im Mund hat und glücklich ist)
Das Wasser macht dich glücklich, wenn es sauber ist.
JLPT HSK 6
ankern, anlegen, See

Links: Wasser , rechts: weiß (Der Strahl der Sonne macht's weiß)
Wo das Wasser weiß (= sauber) ist, wollen wir ankern.
沿
JLPT HSK 6
längs, entlang
yán
Links: Wasser , rechts: Variante von Tal (Piktogramm eines Tals, das sich auf eine Ebene öffnet)
Das Wasser fließt das Tal entlang. (damit man dort baden kann)
JLPT HSK 6
Brandungswellen, große Wellen
tāo
寿
Links: Wasser , rechts: langes Leben 寿 (Zwei geschickte Hände & braucht man für Sushi 寿 und hat ein langes Leben)
Wasser, das ein "langes Leben" hat, sind: große Brandungswellen.
JLPT HSK 6
bewässern, füllen, gießen, einschenken
guàn
Links: Wasser , rechts: Storch (Zwischen Pflanzen in zwei Tümpeln ロロ - Dieser Vogel ist der Storch!)
Mit Wasser werden die Pflanzen bei den Tümpeln für die Störche bewässert.
JLPT HSK 6
See

Links: Wasser , rechts: Bart, Nicht-Han-Person (Wie altes Fleisch sind die Bärte der Nicht-Han-Personen)
Wasser und den alten Mond sieht man im See.
JLPT HSK 6
Bucht, Flussbiegung, Golf/Meerbusen, Anker werfen
wān
Links: Wasser , rechts: sich bücken ([Der Kopf] wird rot /, wenn man sich wie ein Bogen bückt.)
Das Wasser wirkt rötlich in dem Bogen, der die Bucht bildet.
JLPT HSK 6
begießen, durchnässen, berieseln, filtern, Regenguss
lín, lìn
Links: Wasser , rechts: Wald
Mit Wasser entsteht ein (ganzer) Wald, wenn man gießt.
JLPT HSK 6
Flüsschen

Links: Wasser rechts: Was? Wo? (Die herabgreifende Hand will mit dem Faden etwas Großes angeln, nur Wo? und Was?)
Wenn man für das Wasser herabgreifen muss und es nur wie ein 'großer Faden' ist, so handelt es sich um ein Flüsschen.
JLPT HSK 6
Überschwemmung, Hochwasser, groß, riesig
hóng
Links: Wasser , rechts: zusammen (Stell die Pflanzen auf dem Tisch zusammen.)
Die Wasser zusammen ergeben eine Überschwemmung.
JLPT HSK 6
Flussquerung/Fähre, Hafen, Speichel
jīn
Links: Wasser , rechts: schreiben (Hier: Hand mit Stock , der ins Wasser stakt, um die Tiefe zu messen.)
Im Wasser misst man mit dem Stock die Wassertiefe bei der Flussquerung.
JLPT HSK 6
schmelzen, auflösen, in eine Lösung aufgehen
róng
Links: Wasser , rechts: Aussehen (Die Dächer im Tal haben ein Erscheinungsbild.)
Wasser kommt von dem Dach in das Tal, weil es schmilzt.
JLPT HSK 6
überschwemmen, ausschweifend, übermäßig
làn
Links: Wasser , rechts: beaufsichtigen (Für den zerschnittenen Bambus [=Messer & 1/2 Bambus ] gibt es eine Schale zur "Beaufsichtigung", bzw. Betreuung)
Das Wasser muss beaufsichtigt werden, wegen den Überschwemmungen.
JLPT HSK 6
Bad, baden, waschen, benetzen, schwimmen

Links: Wasser , rechts: Tal (Bild eines Tals, das sich in eine Ebene öffnet.)
Das Wasser fließt ins Tal, wo man darin baden kann.
JLPT HSK 6
Lack, Farbe, bemalen, anstreichen

Links: Wasser (hier: Saft) , rechts: 桼 (Baum , Person , Tropfen (Variation v. Wasser mit 5 Strichen)
Aus dem Saft vom Baum macht die Person fünf Tropfen von Lack.
JLPT HSK 6
blockieren, verhindern, stauen, stagnieren
zhì
Links: Wasser , rechts: Gürtel (Ein Gürtel in 3 Stellungen als Abdeckung für den Stoff )
(Mit einem Deich einen Teich bauen:) Das Wasser wird von einem 'Gürtel' blockiert.
JLPT HSK 6
Graben, Kanal, Entwässerung

Oben: Wasser und: riesig (= starrendes Auge), unten: Baum
Das Wasser kam in riesigen Mengen (und floss) beim Baum in den Graben.
JLPT HSK 6
beinhalten, umfassen
hán
Links: Wasser , rechts: Briefumschlag (Behälter , z.B. Krug , Wasser )
Wasser wird aus dem Krug in den Behälter gegossen, der es dann beinhaltet.
JLPT HSK 6
durchtränken, aufsaugen, durchdringen
jìn
Links: Wasser , rechts: Vari. von Hand mit Besen
Das Wasser wird vom Besen aufgesaugt. (bzw. er wird durchtränkt.)
JLPT HSK 6
(unter-)tauchen, verbergen, verheimlichen, verstecken, heimlich
qián
Links: Wasser , rechts: austauschen (Die zwei Ehemänner sind bei Sonnenschein [= zu guten Zeiten] austauschbar.)
Wenn man im Wasser die beiden Ehemänner trotz der Sonne nicht sehen kann, dann sind sie untergetaucht oder verstecken sich.
JLPT HSK 6
Hafen
gǎng
Links: Wasser , rechts: (gemeinsam und selbst ) [ = Stell die Pflanzen auf dem Tisch zusammen.] [ = Dem gewundenen Weg folgend finde ich mich selbst]
Vom Wasser aus zur 'Gemeinsamkeit' muss man selbst: in den Hafen.
JLPT HSK 6
aufsteigen, emporsteigen, fluten, hervorquellen
yǒng
Links: Wasser , rechts: (gebeugte Person , gebrauchen [Einen Zaun kann man gebrauchen])
Wasser kann beugen und den Zaun (überfluten), wenn es entsprechend aufgestiegen ist.
JLPT HSK 6
befeuchten, anfeuchten, sich Vorteil verschaffen
zhān
Links: Wasser , rechts: wahrsagen (Sprung im Panzer einer Schildkröte, aus dem gewahrsagt wurde)
Wer Wasser zum Wahrsagen nutzt, muss etwas befeuchten.
JLPT HSK 6
überfließen, überfluten, verstärken, entfalten
yǎn
Außen: gehen , innen: Wasser
Das Wasser "geht", wenn es überfließt.
JLPT HSK 6
weinen, schluchzen

Links: Wasser , rechts: stehen
Im Wasser stehend weinen.
JLPT HSK 6
Küste, Strand, an einem Gewässer liegend
bīn
Links: Wasser , rechts: Gast, Besucher (Unter deinem Dach ist ein Soldat [zwangs-]einquartiert als dein Gast.)
Das Wasser hast du bei zu "Gast", wenn du (= dein Grundstück) sich befindet an einer: Küste.
JLPT HSK 6
Teich, Weiher
zhǎo
Links: Wasser , rechts: herbeirufen (... mit dem Schwert und dem Mund )
(Ein Weiher in der Nähe für die tägliche Wasserversorgung) Das Wasser, das herbeigerufen wird, (zum Reinigen von Schwert und Mund) kommt aus einem Weiher.
JLPT HSK 6
Schaum, Bläschen

Links: Wasser , rechts: Ende (Der oberste Ast des Baums ist das Ende.)
Das Wasser an den oberen äußeren Enden (z.B. eines Behälters) ist: schaumförmig.
JLPT HSK 6
eindringen, einsickern, Osmose, erschrecken
shèn
Links: Wasser , rechts: teilnehmen (Wo die vereinfachte Frau ム mit dem großen Haar ist, möchte ich teilnehmen.)
Wenn Wasser "teilnimmt", ist es eingesickert.
JLPT HSK 6
reichlich, reich, weit, breit, geräumig
kuò
Außen: Tor / 門, innen: Leben, Aktivität (= Wasser auf der Zunge )
Wenn ich das Tor verlasse, habe ich Aktivität und zwar reichlich.
JLPT HSK 6
ertrinken, überfluten, überschwemmen, Flut
yān
Links: Wasser , rechts: plötzlich (z.B: Blitzeinschlag: Die große Elektrizität kommt plötzlich.) [Elektrizität = Feld mit Blitzableiter ]
Wenn das Wasser plötzlich kommt, dann als Flut, in der man ertrinkt.
JLPT HSK 6
heraussickern, absondern, abscheiden, Sekret

Links: Wasser , rechts: gewiss, zweifelsfrei (Das Herz wurde von der Lanze durchbohrt: Bestimmt!)
Das Wasser wird bestimmt heraussickern.
JLPT HSK 6
kochen, sieden, brodeln
fèi
Links: Wasser , rechts: Verneinung (Hier nicht etymologisch: Durchlauferhitzer mit Heizspirale und durchströmten Rohren ||)
Das Wasser wird im Durchlauferhitzer erhitzt.
JLPT HSK 6
einen Fluss durchwaten, durchmachen, involviert
shè
Links: Wasser , rechts: Gang, Schritt (Halte ein wenig an beim: Gehen.)
(Die Verbindung von) "Wasser und Schritte" bedeutet: das Gewässer zu durchqueren.
JLPT HSK 6
Durchfall, Diarrhöe, schnell fliessen, Sturzflut
xiè
Links: Wasser , rechts: schreiben (Hier: Unter einer Abdeckung sitzt einer '5' auf einer Toilette ) (vergl. Pferd )
Wie Wasser kommt es auf der Toilette, wenn man Durchfall hat.
JLPT HSK 6
stürmisch, ungestüm
xiōng
Links: Wasser , rechts: unheilbringend (Das Kreuz am Behälter zeigt, dass er etwas Unheilbringendes enthält.)
Wasser, das Unheil bringt, ist stürmisch.
JLPT HSK 6
klar, durchsichtig, Flüssigkeit absetzen lassen
chéng, dèng
Links: Wasser , rechts: heraufklettern (Der Vulkan spuckt Bohnen : klettern wir hinauf.)
(Bei Schmutzwasser setzt sich der Schmutz nach unten ab, das Klare nach oben:) Wasser, das aufsteigt, ist klar.
JLPT HSK 6
überfließen, überfluten
tāo
Links: Wasser , rechts: (herunter greifende Hand , Mörser )
Das Wasser wird dann, wenn eine Hand in einen (randvoll gefüllten) Mörser herunter/hinein greift: überfließen.
JLPT HSK 6
überqueren, übersetzen (mit Fähre)

Links: Wasser , rechts: Grad, Ausmaß (Im Gebäude 广 ist ein Gegenstand 廿, mit dem die Hand x-mal die Grade misst.)
Dieses Wasser kann man in einem gewissen Ausmaß überqueren.
JLPT HSK 6
herb, säuerlich, unangenehmer Geschmack, Rauheit

Links: Wasser , rechts: Klinge eines Messers (hier: Tropfen ), anhalten (Abdruck vom rechten Fuß)
(Rostbildung?) Der Wassertropfen, der auf dem Messer verblieb (= hat angehalten), war säuerlich und hinterließ eine Rauheit.
JLPT HSK 6
vernichten, entmutigt, verhindern

Links: Wasser , rechts: darüber hinaus (Steinstapel [= Steinmanderl] auf den immer noch ein Stein "dazu" gelegt wird.)
Wenn das Wasser (= die Flut) hoch wie der aufgehäufte Steinstapel ist, so vernichtet es und wir werden entmutigt.
JLPT HSK 6
verspritzen, bespritzen
jiàn
Links: Wasser , rechts: billig (Wer nur Geld für zwei Hellebarden hat, lebt billig)
Das Wasser ist so billig, dass man es verspritzen kann.
JLPT HSK 6
entfernt, fern und undeutlich, weit und winzig
miǎo
Links: Wasser , rechts: 眇 (Variante von sparsam : Nur wenige Augen sehen, wie sparsam/ genügsam du bist)
Mit dem Wasser sparsam sein, wenn du noch weit entfernt bist.
JLPT HSK 6
herauswaschen, (in einem Kampf) ausscheiden, ablegen
tài
Links: Wasser , rechts: äußerst, extrem (Hier: groß und Element)
(Beim Goldschürfen?) Mit Wasser kann man die großen Elemente herauswaschen.
JLPT HSK 6
unrein, schlammig, schmutzig
zhuó
Links: Wasser , rechts: Insekt
Wasser mit Insekten ist unrein.
JLPT HSK 6
Rotz, Nasenschleim, Tränen

Links: Wasser , rechts: jüngerer Bruder (Ein gefiederter Pfeil λ aus dem Bogen meines jüngeren Bruders)
Das "Wasser" deines jüngeren Bruders ist sein Rotz.
JLPT HSK 6
dunkelblau, dunkelgrün (Meer/Ozean)
cāng
Links: Wasser , rechts: Lagerhaus (Unter dem Spitzdach ist eine Stoffrolle im Lagerhaus)
Das Wasser bei dem Lagerhaus war dunkel-blau/grün.
JLPT HSK 6
reichlich, üppig
pèi
Links: Wasser , rechts: Variante von Stadt (Deckel und Stoffe gibt es in der Stadt auf dem Markt.)
(Wenn es genug) Wasser gibt, so gedeiht die Stadt: reichlich.
JLPT HSK 6
harmonisch, verhandeln, Übereinstimmung, diskutieren
qià
Links: Wasser , rechts: passend (Der Deckel auf dem Topf )
(Wassermenge zur Bewässerung) Wenn das Wasser passend ist, dann wurde es harmonisch ausverhandelt.
JLPT HSK 6
in der Nähe von, benachbart
bīn
Links: Wasser , rechts: Häufigkeit, Frequenz (gehen , Blatt, Kopf / [Kopf mit Schultern und Augenbrauen ])
Das Wasser geht (hoch bis) zu deinem Kopf und ist (wirklich) in deiner Nähe.
JLPT HSK 6
Bodensatz, Sediment
diàn
Links: Wasser , rechts: bestimmen, entscheiden (Unterm Dach geht es korrekt zu, wenn alles nach Regeln entschieden wird.)
Für Wasser, das abgedeckt ist, ist es korrekt (normal), dass sich ein Bodensatz bildet.
JLPT HSK 6
Wasserfall, Dusche, Regenfall (Schauer)
bào, pù
Links: Wasser , rechts: Gewalt, offenlegen (Die Sonne zusammen mit dem Wasser bringt die Gewalt ans Licht.)
Wasser, das mit der Sonne gemeinsam ins Wasser (fällt) und den Wasserfall bildet.
JLPT HSK 6
Bodensatz, Rückstand, Schlacke, Abschaum
zhā
Links: Wasser , rechts: überprüfen (den Baum beim Sonnenaufgang )
Beim Waschen von Holz auf einem Gitter , fällt Schmutz herunter und bildet den Bodensatz.
JLPT HSK 6
tief und klar, unbefangen
xiāo
Links: Wasser , rechts: Beifuß (Gras, Pflanze , ehrerbietig (Hand , die vier Zeilen schreibt), hier: Hand mit Stab , die es umrührt
(Die Brühe ist dünn:) Das Wasser mit ein paar Gräsern, welches die Hand umrührt, erscheint tief und klar.
JLPT HSK 6
filtern, filtrieren, abseihen

Links: Wasser , rechts: Bedenken haben (Der Tiger hat ein Herz , das Bedenken hat.)
Bei diesem Wasser habe ich Bedenken und filtere es.
JLPT HSK 6
durcheinander bringen, vermischen
xiáo
Links: Wasser , rechts: gemischte Delikatessen (Ich habe das angekreuzt , was ich haben will, von: diesen Delikatessen.)
Das Wasser kann (bei einer Flut) Dinge , die ich habe , durcheinander bringen.
JLPT HSK 6
Hey!, He! Hallo! Ach!, Ha!
hāi
Links: Mund , rechts: Meer, Ozean (Wasser ist in jedem Meer. [jeder = Jeder Mensch hat eine Mutter ])
Der Mund wie ein Ozean ruft: Hey!
JLPT HSK 6
klar und durchsichtig, kristallklar
chè
Links: Wasser , rechts: gebären, erziehen (Das Neugeborene [=Kind auf dem Kopf, da mit Kopf zuerst] hat einen Körper , der geboren wird und erzogen werden muss.), Stock in Hand 攵/
Wenn Wasser richtig "erzogen" ist, kann man mit einem Stock hindurchschlagen, so klar ist es.
JLPT HSK 6
sich baden, reinigen, säubern, täuschen

Links: Wasser , rechts: Baum
Im Wasser beim Baum baden.
JLPT HSK 6
bewässern, berieseln
gài
Links: Wasser , rechts: schon, seit (Es ist nicht gut mit einem falschen Stoßzahn , das ist schon so!)
Wasser ist nicht gut (geeignet), in einem falschen Stoßzahn genutzt zu werden: zum Bewässern.
JLPT HSK 6
(ab-)spülen, kurz in kochendes Wasser halten
shuàn
Links: Wasser , rechts: Bürste/Pinsel (Der "Schwanz" [= Stoff an Hintern ] wird abgeschnitten und als Bürste/Pinsel verwendet) [vergl. Schwanz ]
Nutze Wasser und eine Bürste zum Abspülen.
鸿
JLPT no HSK
Schwanengans (S, Bio), groß, grandios, Brief, Schreiben
hóng
Links: großer Fluss (= Das Wasser , wo gebaut wird.), rechts: Vogel /
Am großen Fluss ist dieser Vogel: Die große Schwanengans.
JLPT no HSK
Wasserlinse, Entengrütze, Entenflott (S, Bio)
píng
Oben: Pflanze , unten: 泙 (Wasser , flach, eben )
Die Pflanze, die auf dem Wasser flach treibt, ist: die Wasserlinse.
JLPT no HSK
krepieren, umkommen, untergehen, zugrunde gehen
lún
Links: Wasser , rechts: einrichten (Wenn eine Person zur Sitzenden wird, ist es gut eingerichtet.)
Wenn im Wasser eine Person zu einer herabgesunkenen Person wurde, so ist sie: versunken und krepiert.
JLPT no HSK
Kurzform für Shanghai 上海

Links: Wasser , rechts: Schiebetür 戸
Am Wasser ist diese Schiebetür: die Hafenstadt Shanghai
JLPT no HSK
Abgrund, tiefes Wasser, Wasserwirbel, tief
yuān
Links: Wasser , rechts: Zwei Abtrenner || Reis
Wie Wasser kann der nach unten offene Reisbehälter abgrund-tief sein.
JLPT no HSK
kleiner Teich, Weiher, tief
tán
西
Links: Wasser , rechts: 覃 (Westen 覀/西, früh, schnell )
Das Wasser im Westen, das du schnell (erreichst), ist: der Teich.
JLPT no HSK
Strudel, Wasserwirbel, Turbine
guō, wō
Links: Wasser , rechts: Klatsch, Geplauder (Ein Mund , der so groß ist, wie der Oberkörper , plaudert gern.)
Das Wasser dreht sich innerhalb des: Strudels.
JLPT no HSK
stromaufwärts, gegen den Strom, zurückdenken

Links: Wasser , rechts: Neumond (Wenn der ungehorsame Mond nicht scheint) [ungehorsam = Ein Pflanzen -Spross , der krumm wächst ist ungehorsam.]
(Der Mond ist zwischen Sonne und Erde und kann eine Springflut verursachen:) Das Wasser kann bei Neumond stromaufwärts fließen.
JLPT no HSK
hohe Wellen, Wogen
lán
Links: Wasser , rechts: Geländer, Balustrade (Am Tor /門 ist aus Holz mit Handgriffen : ein Geländer.)
Das Wasser am Geländer ist eine hohe Welle.
JLPT no HSK
Bucht, Hafen, Australien 澳大利亚
ào
Links: Wasser , rechts: geheimnisvoll (Unterm Dach gibt es Reis in großen Mengen und das ist geheimnisvoll.)
(Teils gibt es hier gefährliche Rückströmungen:) Das Wasser ist geheimnisvoll in der Bucht.
JLPT no HSK
Name von den Flüssen: 'Luò'
luò
Links: Wasser , rechts: jeder (Im Schneidersitz auf einem Kissen , so macht's jeder.)
Die Wasser, nämlich jeder, hat im Flussnamen: Luò.
JLPT no HSK
das Wasser vom Reiswaschen
pān
Links: Wasser , rechts: ausländisch (Der veränderte Reis [Reis Betonung ] auf dem Feld ist ausländisch.)
Nimm Wasser, so dass oben die Spelzen/Spreu treiben, darunter der Reis auf einer Fläche ist, beim: Reiswaschen.
JLPT no HSK
überfließen, überfluten, überlaufen

Links: Wasser , rechts: Nutzen, Vorteil (Gedeckte Tische und Teller/Schalen sind für ihn (z.B. den Gastwirt) von Nutzen.)
(Weil sie neuen Boden als Dünger bringt) Wasser kann von Nutzen sein: bei einer Überflutung.
JLPT no HSK
Xiangjiang-Fluss (in Hunan 湖南)
xiāng
Links: Wasser , rechts: wechsel-/gegenseitig (Beim Baum betrachtet man sich gegenseitig.)
Das Wasser ist wechselhaft im Xiangjiang-Fluss.
JLPT no HSK
gewaltig, ausgedehnt (z.B. Fluss)
hào
Links: Wasser , rechts: verkünden (Kuh öffnet Mund , um etwas zu verkünden)
Über das Wasser gibt es etwas Verkündens(wertes), wenn es ausgedehnt und gewaltig ist.
JLPT no HSK
Schlamm, Wasserfläche
wāng
Links: Wasser , rechts: König (hier: Wasser(ober)fläche mit Erde )
Wasser bis zur Oberfläche (vermischt) mit Erde ist: Schlamm.
JLPT no HSK
sickern, träufeln, vergießen
tǎng
Links: Wasser , rechts: Wertschätzung (Ein kleines Haus mit Fenster wird nebenbei wertgeschätzt.)
Für Wasser sollte man Wertschätzung haben, auch wenn es (nur) träufelt.
JLPT no HSK
sickern, hindurchsickern, herabtropfen
qìn
Links: Wasser , rechts: Herz
Das Wasser liegt mir am Herzen, auch wenn es heraussickert.
JLPT no HSK
Abkürzung für Zhejiang 浙江 (chinesische Provinz)
zhè
Links: Wasser , rechts: brechen (Eine Hand mit der Axt kann brechen und Verluste verursachen.)
Das Wasser bricht (z.B. am Wasserfall) in Zhejiang. (berühmte Wasserfälle)
JLPT no HSK
Huai (Fluss, der Hongze See mündet)
huái
Links: Wasser , rechts: Vogel
Das Wasser mit Vögeln ist der Huai.
JLPT no HSK
du, dir

Links: Wasser , rechts: Frau
Wasser und Frauen: das brauchst: du!
JLPT no HSK
natürlich, redlich, ungekünstelt
chún
Links: Wasser , rechts: genießen (Das hohe/große , Kind genießt.)
Das Wasser genießen, wenn es natürlich und rein ist.
JLPT no HSK
Sandbank, Flachland am Ufer eines Flusses
tīng
Links: Wasser , rechts: Nagel
Im Wasser steht (tief) wie (nur) ein Nagel: eine Sandbank.
JLPT no HSK
Unzucht, (außerehelicher) Seitensprung, zügellos
yín
Links: Wasser , rechts: nach unten greifende Hand , Bündel/Last (Spindel, auf die Faden gewickelt wird)
Wasser kühlt ab und eine Hand legt Lasten auf gegen die zügellose Unzucht.
JLPT no HSK
tief, tiefgründig, klares (Wasser)
zhàn
Links: Wasser , rechts: außerordentlich (Eine Wurfschaufel mit einem zusätzlichen Winkel macht sie sehr außerordentlich)
Das Wasser ist außerordentlich, wenn es tief und klar ist.
JLPT no HSK
eine Art Riedgras
shā, suō
Links: wachsende Pflanze , rechts: Sand, Körnchen (Im [unsauberen] Wasser ist immer ein wenig Sand.)
Die Pflanze für sandige (Böden) ist dieses: Riedgras
JLPT no HSK
waschen, reinigen

Links: Wasser , rechts: Streifen, längliche Gegenstände (Wenn jemand mit verschränkten Beinen im Baum sitzt, erscheint er [von der Ferne] wie ein langer Streifen.)
(ständig frisches Wasser) Wasser sollte in langen Streifen fließen: beim Waschen.
JLPT no HSK
tief liegend, Vertiefung, uneben, Niederung

Links: Wasser , rechts: aufgehäufte Erde (2 Erde )
Wasser (sammelt sich) bei aufgehäufter Erde in: einer Vertiefung.
JLPT no HSK
ertrinken, versinken, jemanden verwöhnen
nì, niào
Links: Wasser , rechts: schwach (Zwei vereiste Bögen sind zu schwach.)
Wer im Wasser schwach wird, ertrinkt.
JLPT no HSK
chaotisch, trübe, unaufgeklärt
dùn
Links: Wasser , rechts: Kaserne (Auf fruchtbarem Grund, wo wachsende Triebe die Erde durchstoßen, bauten Sie eine Kaserne.)
Wenn man Sumpfgelände (= wo Wasser und Gras und Triebe sind) eine Kaserne baut, wird's chaotisch und man war unaufgeklärt.
JLPT no HSK
Wassergraben, Kanal, missachten, respektlos

Links: Wasser , rechts: verkaufen (Für zehn [Münzen] wird der Hut des Anführers verkauft.) [ = Der Große mit vorstehenden Augen]
(Um es an den Käufer weiterzuleiten:) Für das Wasser, das verkauft wurde, gibt es den: Graben.
JLPT no HSK
(Wasser) schöpfen (aus Brunnen)

Links: Wasser , rechts: erreichen (Eine ausgestreckte Hand , die etwas 丿 erreicht)
Wasser, das man erreicht, kann man: schöpfen.
JLPT no HSK
Begrenzung, Horizont, Küste

Von links: Wasser , 厓 (Klippe , aufgehäufte Erde )
Wasser, eine Klippe und aufgeschüttete Erde können jeweils eine (Küsten-) begrenzung sein.
JLPT no HSK
gurgeln, ausspülen
shù
Links: Wasser , rechts: (Bündel , Mangel [Einer gähnenden Person fehlt was])
Das Wasser kommt zuerst als 'Bündel' und dann fehlt es: beim Ausspülen.
JLPT no HSK
durchsickern, schweißtriefend, geschwätzig

Links: Wasser , rechts: etw. verlassen (In den Mülleimer mit dem Skorpion [man sieht =Hinterbeine und den Stachel ], damit er uns "verlässt")
Wenn das Wasser 'verlässt', so sickert es durch.
JLPT no HSK
brausen, tosen, spritzen
péng
Links: Wasser , rechts: Trommel ( [Zweig über Bohne/Trommel ], Haar )
Wenn das Wasser trommelt, bis die Haare schräg stehen, dann: braust oder spritzt es.
JLPT no HSK
anschaffen, einkaufen, verkaufen, Tianjin 天津 (auch 津沽)

Links: Wasser , rechts: alt (ursprünglich: Totenschädel, aber besser: Piktogramm eines Grabsteins)
Wenn das Wasser alt ist, müssen wir (neues) einkaufen.
JLPT no HSK
Yunnan Provinz 云南 (im Südwesten)
diān
Links: Wasser , rechts: wirklich/echt (Die zehn Augen sehen, dass der Tisch wirklich echt ist.) [Werkzeug = Das Auge sieht auf dem Tisch ein Werkzeug.]
Das Wasser ist echt in: Yunnan.
JLPT no HSK
Zaun, Grenze, Vasallen
fān
Oben: Pflanze , darunter: Waschwasser (Wasser , ausländisch (Der veränderte Reis [= Reis mit Betonung ] auf dem Feld ist ausländisch.)
Pflanzen oder Wasser können gegen das Ausländische ein "Zaun" oder eine Grenze sein.
JLPT no HSK
Schlamm, versanden

Links: Wasser , rechts: [Für die Aussprache] 'Bezugspartikel' (Richtung , Person zwei Fußabtritte)
Wo wurden beim Wasser in einer Richtung von einer Person zwei Fußabtritte hinterlassen? - Im Schlamm!
JLPT no HSK
tropfen, sickern, träufeln

Links: Wasser , rechts: vergangen (Der Abhang wurde mit Kraft aufgeschüttet: Dies ist Vergangenheit und ist in die Zeitrechnung eingegangen.)
(Der Eimer ist undicht:) Wenn das Wasser vergangen ist, so ist es herausgetropft.
JLPT no HSK
verdünnte Tusche, Tünche
xuàn
Links: Wasser , rechts: ankündigen (Am Dach [= höchstgelegener Punkt] wird mit einem Strahl der Sonnenaufgang sich ankündigen.)
Mit Wasser kündigt man eine wässrige Tusche an.
JLPT no HSK
Der Fluss Wei in Shaanxi
wèi
Links: Wasser , rechts: Magen (.. vom Feld in dieses Körperteil /)
Das Wasser, gewunden wie ein Magen, ist der: Fluss Wei.
JLPT no HSK
Saum, Rand
méi
Links: Wasser , rechts: Augenbraue (Das Auge ist umrahmt von einer seitlich heruntergezogenen Augenbraue.)
(Damit das Wasser =Schweiß nicht in die Augen fließt.) Für Wasser bilden die Augenbrauen einen Rand oder Saum.
JLPT no HSK
ändern, widerrufen, Abk. für Chongqing 重庆

Links: Wasser , rechts: zustimmen, beipflichten (Wenn die Pfeilspitze in den Körper / geht und schneidet, stimme ich zu. [vergl. Pfeil ])
(Es fließt, wie es will:) Wasser stimmt zu, dass es sich ändert.
JLPT no HSK
(Name eines Flusses)

Links: Wasser , rechts: 甾 (wilder Fluss , Reisfeld )
Dieses Wasser als wilder Fluss bei den Reisfeldern.
JLPT no HSK
(durch-)sickern, filtern, sieben

鹿
Links: Wasser , rechts: Hirsch, Reh, Rotwild 鹿 (urspr. Piktogramm eines Hirschs)
(Sie trinken ungerne aus Flüssen) Das Wasser für die Rehe ist an der Sickerstelle.
JLPT no HSK
Haifisch, Hai
shā
Oben: Sand, Körnchen (Im [unsauberen] Wasser ist immer ein wenig Sand), unten: Fisch /
Im Wasser mit Sand ist dieser Fisch: Der Hai.
JLPT no HSK
Meer, Ozean
hàn
Links: Wasser , rechts: schreiben, Feder (Gleich bei Sonnenaufgang nimmt die Person die Feder zum Schreiben), hier: Ähnlichkeit zu Gezeiten: (Wie ein See mit wechselnden Richtungen [einmal alt: und auch gespiegelt] sind die Gezeiten= )
Das Wasser der Gezeiten, wo die Wellen wie Federn sind: auf dem Meer.
JLPT no HSK
kleine Welle, Gekräusel, Wirbel

Links: Wasser , rechts: 猗 (wildes Tier , sonderbar, merkwürdig ) [ = Eine große Möglichkeit , aber es sieht merkwürdig aus.]
Wasser, das wie ein wildes Tier sonderbar ist, ist eine kleine gekräuselte Welle.
JLPT no HSK
wellig, sich kräuselndes Wasser, überfließen
yàng
Links: Wasser , rechts: 羕 (Schaf , ewig, lange Zeit [= Ich betone Wasser gibt es schon ewig.]), Hier: als kräuselnde Wellen auf dem Wasser
Das Wasser, dass sich wie (Wolle vom) Schaf auf dem Wasser kräuselt, ist wellig. Oder: Im Ozean ist das ewige Wasser / wellig.
JLPT no HSK
Strudel
xuán
Links: Wasser , rechts: drehen (Bei der auf der Seite liegenden Person ist alles in Ordnung , aber sie muss gedreht werden [wegen Wundliegen?])
Wasser, dass sich dreht, ist ein Strudel.
JLPT no HSK
Der Wen-Fluss in Nordwest-Sichuan
wèn
Links: Wasser , rechts: Text/Sprache
Das Wasser der Sprache: Der Wen-Fluss.
JLPT no HSK
etwas schwarz färben, schwärzen, anschwärzen
niè
Links: Wasser , rechts: 圼 (Vereinfachung von schwarz , v.a. ohne Feuer, was die Unterseite eines vom Feuer geschwärzen Topfs zeigt.)
Mit Wasser und dem Schwarzen eines Topfs, kann man schwarz färben.
JLPT no HSK
Riedgras, diverse Schilfgrase

Oben: Gras , unten: (Wasser , gerade jetzt [Eine Hand , die ein Gerät hält, gebrauche ich gerade jetzt])
Die Pflanze des Wasser, die ich gerade jetzt brauche ist: Riedgras.
JLPT no HSK
(ver-)sinken, untergehen, Variante von 沉
chén, shěn
Links: Wasser , rechts: (große Person mit gebrochenen Armen und einem gebrochenen Bein )
Im Wasser ist jemand mit gebrochenen Gliedern und er wird versinken bzw. untergehen.
JLPT no HSK
überflutet, überschwemmt, starker Regen, Pfütze
lǎo, liáo
Links: Wasser , rechts: (groß , aus heraus , Tag , klein )
Wenn das Wasser als etwas Großes einen Tag (lang) über das Kleine kommt, so wird es: überflutet.
JLPT no HSK
gutherzig, schön
shū
Links: Wasser , rechts: jüngerer Onkel (Paprikapflanze , Hand )
Wenn man Wasser auf die Paprikapflanzen mit der Hand ausbringt, ist man gutherzig.
JLPT no HSK
ausbaggern, (Graben) vertiefen
jùn
Links: Wasser , rechts: trödeln, sich aufhalten (Nase , Beine , umgedrehter Fuß )
Wenn sich Wasser dort aufhalten soll, müssen wir: ausbaggern.
JLPT no HSK
Hochwasser, Flut, Überflutung, Überschwemmung
xùn
Links: Wasser , rechts: 卂 (vergleiche fliegen [vereinfacht aus ], was einen fliegenden Kranich zeigt)
(Auf der Jagd nach schwimmenden Mäusen.) Dieses Wasser (liebt) der Kranich: das Hochwasser der Überflutung.
JLPT no HSK
Die Bohai See 渤海 (Küste bei Peking)

Links: Wasser , rechts: lebensfroh, gedeihend (Zehn Zeichen seiner Kraft , die plötzlich seine Lebensfreude zeigen.)
Das Wasser der Lebensfreude: Die Bohai-See.
JLPT no HSK
Name eines Flusses
fén
Links: Wasser , rechts: zerteilen (... mit dem Schwert in 8 Teile)
Das Wasser ist geteilt in diesem Fluss.
JLPT no HSK
Speichel, schamlos
xián
Links: Wasser , rechts: sich ausbreiten (Diese Bewegung ist richtig , um sich zu auszubreiten.)
'Wasser', das sich ausbreiten kann, ist der: Speichel.
JLPT no HSK
durchdringen, durchfeuchten

Links: Wasser , rechts: Verpflichtung (Wachsende Pflanzen und Geld /貝 bedeuten Verpflichtung)
Wasser hat die Verpflichtung (= Eigenschaft), dass es durchdringen kann.
JLPT no HSK
Yi-Fluss in Shandong

Links: Wasser , rechts: Axt
Das Wasser der Axt ist der Yi-(Fluss).
JLPT no HSK
Ufer, Wasserkante, am Wasser

Links: Wasser , rechts: erlauben (Worte / zu Mittag sind erlaubt.)
(Für Nichtschwimmer:) Das Wasser ist erlaubt am: Ufer.
JLPT no HSK
Zhang-Fluss in Fujian
zhāng
Links: Wasser , rechts: Medaille (Steh auf , aber früh , dann bekommst du eine Medaille.)
Das Wasser der Medaille: Der Zhang.
JLPT no HSK
(Klang der Wellen) stürmisch brausend
pài
Links: Wasser , rechts: (an)-beten, verehren (Mit der Hand an der Gebetstrommel betet man.)
Wasser ist anzubeten, wenn es stürmisch braust.
JLPT no HSK
Bergbach, Zahlwort für 10^36
jiàn
Links: Wasser , rechts: zwischen, Zwischenraum (Durch das Tor /門 scheint die Sonne wegen dem Spalt.)
Das Wasser, das den Tag lang durch das Tor (hier: Schlucht) fließt, ist ein: Bergbach.
JLPT no HSK
ausbreiten, ausdehnen, (Flusses) über die Ufer treten
huàn
Links: Wasser , rechts: großartig, brilliant (zeigt eine gebärende Frau; besser erkennbar in 渙 mit: Kopf , zwei Brüsten ハ und gespreizten Beinen )
Wasser ist großartig [oder besser: "es gebärt"], wenn es sich: ausbreitet.
JLPT no HSK
heftig strömend, drängen, rasen
tuān
Links: Wasser , rechts: konzentriert (wie ein Berg von Bärten )
Das Wasser ist konzentriert in einer heftigen Strömung.
JLPT no HSK
austrocknen, ausdorren, dörren

Links: Wasser , rechts: fest, hart (Einige Dinge [z.B. Gemüse/Wurzeln] werden mit dem Alter hart.)
In Bezug aufs Wasser wurde es fest, da es ausgetrocknet ist.
JLPT no HSK
Fischfalle, Reuse
shàn
Links: Wasser , rechts: Berg (hier: Bild einer Reuse mit Halteseil )
Im Wasser und sieht aus wie eine Reuse.
JLPT no HSK
ausgiebig, weit verbreitet, eingehend

Links: Wasser , rechts: bekannt geben (gerade jetzt mit geschickter Hand )
Das Wasser gibt bekannt, dass weit verbreitet ist.
JLPT no HSK
Seetang, Algen, Wasserpflanze, elegant
zǎo
Oben: Pflanze , unten: Bad/Bäder (Im Wasser versammelt man sich zum Bad.) [versammeln = drei Schnäbel von Vögeln versammelt im Baum ]
Pflanzen, die im Wasser gesammelt sind, ist der: Seetang.
JLPT no HSK
kleine, sich kräuselnde Wellen, tränenreich
lián
Links: Wasser , rechts: verbinden (Fahrzeuge /車 und 'Bewegung' sind verbunden.)
Wasser kann sich verbinden zu sich kräuselnden Wellen oder zu Tränen.
JLPT no HSK
Meer, Ozean
yíng
Links: Wasser , rechts: 嬴 (sterben , Mund , Frau , Körper , gewöhnlich )
(z.B: Handel treiben) Mit dem Wasser kann man (veränderten) Profit machen: über das Meer.
JLPT no HSK
schlammig, matschig, verschmutzt
nìng
Links: Wasser , rechts: Frieden, Ruhe (Wenn das Dach mit Nägeln gebaut ist, hat man seine Ruhe.)
Wo Wasser seine Ruhe findet (sich absetzt), entsteht: Schlamm.
JLPT no HSK
Matsch, Sumpf, Schneematsch
nào
Links: Wasser , rechts: hervorragend ([Bevor der Tag passiert:] Die Zukunft vorhersagen früh am Morgen ist hervorragend.) Hier: siehe als eine Variante vom tradionellen Fahrzeug 車, was eine Radachse , Ladefläche und zwei Räder hat. (von oben gesehen)
Aufgrund vom Wasser ist beim Fahrzeug 車 bereits ein halbes Rad und die Mitte der Achse eingetaucht: in den Matsch.
JLPT no HSK
Flussufer, Strand

Links: Wasser , rechts: gerade jetzt (Eine Hand , die ein Gerät hält, gebrauche ich gerade jetzt)
Wasser ist gerade jetzt am Flussufer.

Ähnliche Radikale (entweder Aussehen oder Bedeutung)



Liste der Zeichen | Liste der Radikale

Zum Trainer