Radikal 卯


Hanzi-Trainer
WasGewaehltWurde Suche:
Bedeutung
Hase

Erklärung

Verwendet bei diesen Hanzi:
JLPT HSK 3
jdm. begrüßen, willkommen heißen
yíng
Links: Bewegung , rechts: (links) eine schräge Person , die sich (rechts) tief verbeugt )
Die Bewegung einer schrägen Person, die sich tief herunter beugt, ist eine: Begrüßung.

Vokabeln
JLPT HSK 3
plaudern, klönen, vorläufig, ein wenig, uninteressant
liáo
Links: Ohr , rechts: Jahr des Hase [Bild vom Bau eines Hasen mit mittigem Gang und seitlichen Kammern] bzw. Ei (aber hier: Hase mit Punkten als Ohren)
Ob das Ohr vom Hasen einem Ei entspricht, darüber kann man vorläufig ein wenig plaudern.

Vokabeln
JLPT HSK 6
sich erheben, (den Kopf) anheben, anwachsen, teuer
áng
Oben: Sonne , unten: (links) eine schräge Person , die sich (rechts) tief verbeugt )
Beim Blick in die Sonne hat die verbeugte Person sich: erhoben. (Oder: Bei Sonnenschein wird der einbeinige Hase den Kopf anheben.)

Vokabeln
JLPT HSK 6
bewundern, zu jdn. hinaufschauen
yǎng
Links: Person , rechts: (links) eine schräge Person , die sich (rechts) tief verbeugt )
Eine Person, die sich als schräge Person so tief verbeugt, die: bewundert.

Vokabeln
JLPT HSK 6
herunter drücken, einschränken, depressiv, oder

Links: Hand , rechts: (links eine schräge Person , die sich (rechts) tief verbeugt)
Wenn durch eine Hand jemand von einer 'schrägen' zur 'Verbeugenden Person' wird, so ist das ein: Niedergehalten und kontrollieren.

Vokabeln
JLPT no HSK
Hohe offizielle Person, ehrerbietig, du, Ihr
qīng
Außen: Hase (Bild vom Bau eines Hasen mit mittigem Gang und seitlichen Kammern), innen: nicht gut ('gut' wäre: , aber hier fehlt der Akzent , also: 'nicht gut')
"Hase" ist nicht gut als offizielle Ehrerbietung

Vokabeln
JLPT no HSK
Weide (= der Baum)
liǔ
Links: Baum , rechts: Kaninchen (Bild vom Bau eines Hasen mit mittigem Gang und seitlichen Kammern) oder Variante v. Ei (= Piktogramm von Fischrogen)
Der Baum, an dem die 'Eier' (= Weidenkätzchen) hängen, ist eine Weide.

Vokabeln
JLPT no HSK
(aus-)brüten

Links: Ei , rechts: vertrauen (Einer von oben herabgreifenden Hand kann das Kind vertrauen.) [vergl. Milch/Brust ]
Das Ei muss jdn. anvertraut werden, zum: Ausbrüten.

Vokabeln
JLPT no HSK
Ei, Ovum, Ovulum
luǎn
Ähnlich zu: Hase (Bild vom Bau eines Hasen mit mittigem Gang und seitlichen Kammern)
Piktogramm von Fisch- oder Froscheiern, die kettenartig aufgereiht sind.

Vokabeln
JLPT no HSK
4. der 12 Erdenzweige, Zapfenlager, Hase
mǎo

Bild vom Bau eines Hasen mit mittigem Gang und seitlichen Kammern.

Vokabeln

Ähnliche Radikale (entweder Aussehen oder Bedeutung)
         


index.html | Liste_der_Radikale.html

Zum Trainer